Liebe Patienten,

unsere Leistungen haben ihren Wert und werden so berechnet. Berechnungsgrundlage sind Beihilfesätze und die GebüTh (Basissatz 1,8).

Über den Preis wird nicht verhandelt, das Zahlungsziel von 10 Tagen ist einzuhalten. Dies gilt für neue und erneute Anmeldungen ab dem 01.01.2017. Unsere zahlenden Bestandspatienten beachten diese Regelung bitte nicht.

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, bitte melden Sie sich in einer anderen Praxis an.

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

 

Sascha Bergerhausen